Nächster Erfolg für Jonas Schreiber

Autor: Ringo Wittig
Letzte Änderung: 05.06.2018

Download als PDF

LEIBNITZ.   Oberfischbacher Dritter beim Junior European Cup in Österreich. Auf Niederlage folgen drei Siege.

Judoka Jonas Schreiber aus Oberfischbach hat erneut auf internationalem Parkett auf sich aufmerksam gemacht. Beim Junior European Cup im österreichischen Leibnitz schaffte es Schreiber als Dritter auf das Siegerpodest.

Als jüngster Kämpfer in der U21 ging der 17-Jährige in der Schwergewichtsklasse (+ 100 Kilogramm) an den Start. Den Auftaktkampf gegen den Brasilianer Andre Soares verlor er nach anfänglicher Führung unglücklich durch einen Konter seines Gegners und musste somit in der Trostrunde kämpfen.

WAZ