Bezirksmannschaftsmeister männliche U18

Autor: René Oehlgen
Letzte Änderung: 22.11.2016

Download als PDF

Die Judokas der U18 Jungs haben es wiederholt geschafft und auch

im Jahr 2016 die Bezirks Vereinsmannschaftsmeisterschaft für sich

entschieden. Und dies sogar sehr souverän und eindeutig. Mit einem

dreimaligen 7:0 Sieg gegen die Mannschaften Lippetal, Dortmund

und Bochum haben sie sich die Qualifikation zur Westdeutschen

Mannschaftsmeisterschaft am kommenden Samstag, den 26.11.2016

in Holzwickede gesichert. In der gezeigten Form sind die SUA

Kämpfer neben den Bezirksmeistern PSV Herford ( Bezirk Detmold ),

1. JC Mönchengladbach ( Bezirk Düsseldorf ), JC Hennef ( Bezirk Köln ),

und JC 66 Bottrop ( Bezirk Münster ) einer der Mitfavoriten.

Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U18

Hilgenbaumhalle / Opherdicker Straße 42 / 594399 Holzwickede

09.00 – 09.45 Uhr Männer Waage