Bundesliga: SUA-Männer starten an der Elbe

Autor: Anonymous User
Letzte Änderung: 27.12.2009

Download als PDF

Neue Bundesliga-Saison ist terminiert. Frauen beginnen schon am 17. April daheim gegen Hamburg und Potsdam

Kaum ist der Veranstaltungs-Kalender für die Judo-Saison 2010 vom Deutschen Judobund (DJB) abgesegnet worden, haben sich die Clubs an die Verteilung ihrer Wettbewerbe gemacht. Auch bei der SU Annen war man fleißig - demnach startet die Bundesliga-Saison der Männer am 1. Mai auswärts beim Hamburger JT.

Quelle WAZhttp://www.derwesten.de/sport/lokalsport/witten/SUA-Maenner-starten-an-der-Elbe-id2311579.html Alle Ligaterminehttp://www.sua-judo.de/index.php5?seite=YXVzc2NocmVpYnVuZ190YWJlbGxl&bereich=liga

Nur dreimal treten die Judoka der Sport-Union, die zuletzt im Viertelfinale am KSV Esslingen scheiterten, in der Kampfzeit 2010 in eigener Halle an, viermal geht es in der Fremde auf die Matte. Die weiteren Termine für das Team von Andreas Reeh und Holk Silbersack: 15. Mai gegen SC Berlin, 5. Juni beim UJKC Potsdam, 12. Juni gegen 1. JC Mönchengladbach, 18. September beim JC 90 Frankfurt/Oder, 25. September gegen Braunschweiger JC und 9. Oktober beim TSV Hertha Walheim. Das Viertelfinale steigt dann am 23. Oktober.

Auch das Bundesliga-Team der Damen kennt schon seine Termine: 17. April (H) gegen Hamburger JT und UJKC Potsdam, 26. Juni (A) bei Bayer 04 Leverkusen und gegen 1. JC Mönchengladbach, 25. September (H) gegen den Brander TV und am 9. Oktober (A) bei PSG Brandenburg sowie gegen FT Neumünster.